Das Programm für die kommenden 2 Wochen (03.12. bis 18.12.)

Kommentieren..

UNSER NEUES PROGRAMM AB 01. NOVEMBER!

Liebe Besucher und Freunde der Breitenseer Lichtspiele!

Mit Freunde (und unserem neuen, lichtstarken Projektor!) sind wir im September und Oktober in die neue Saison 2018/2019 gestartet. Hiermit präsentieren wir nun das Programm für November und Dezember.

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr BSL Team & Mag. Anna Nitsch-Fitz

Kommentieren..

Das Programm für die kommenden 10 Tage (22.10.18 – 31.10.18)

Kommentieren..

Das Programm für die kommenden 10 Tage

Kommentieren..

DER NEUE PROJEKTOR LÄUFT!!

Liebe BSL-Besucher,

Lange hat es gedauert, aber nun können wir endlich mit Freude verkünden, dass ab sofort der neue Kinoprojektor im Einsatz ist!

Gerade eben werden die letzten Kalibrierungseinstellungen vorgenommen:

Ab heute Abend (28.09.2018) erstrahlen alle Filme und Vorstellungen in neuem, hellen Licht.

Der neue Beamer bietet:

  • vielfach höheren Kontrast
  • massiv erhöhte Lichtstärke
  • Bessere Auflösung
  • Bessere Farbdarstellung
  • Klareres Bild

Überzeugen Sie sich selbst davon und besuchen Sie die Breitenseer Lichtspiele!

Bei Nennung des Stichworts „Neuer Projektor“ erhalten Sie bis 31.10. die Kinokarte zum Preis von EUR 7,50 statt EUR 9!

*gilt nicht für Sondervorstellungen wie Filmkonzerte & Co.

Kommentieren..

Kommendes Wochenende: FILMKONZERTE – Stummfilme mit LIVE Klavierbegleitung von Gerhard Gruber!!

Liebe BSL-Besucher!

Wir haben wieder das Glück, am kommenden Wochenende den wunderbaren Gerhard Gruber (www.filmmusik.at) bei uns im BSL begrüßen zu dürfen!

Im Rahmen von 3 Filmkonzerten begleitet er LIVE am Klavier folgende Stummfilmklassiker:

  • Freitag, 28.09. um 18:30: DER SCHATZ (1923, G.W. Pabst)
  • Samstag, 29.09. um 18:30: DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME (1923, Walace Worsley)
  • Sonntag, 30.09. um 18:30: DREI ZEITALTER – THREE AGES (1923, Buster Keaton)

Lassen Sie sich diese wunderbare Kombination von Film und Livemusik nicht entgehen – ein tolles Erlebnis!

Anmeldung und Karten am besten direkt bei Frau Nitsch-Fitz

Kommentieren..